Feng Shui Ausbildung

Fundierte Ausbildung in Klassischem Feng Shui mit Schwerpunkt Innenraumgestaltung

Klassisches Feng Shui

Klassisches Feng Shui ist eine traditionelle chinesische Methode zur Gestaltung von Häusern und Innenräumen. Im Zentrum der Lehren steht das Wohlergehen der Bewohner durch die gebaute Umgebung. Viele der klassischen chinesischen Lehren decken sich auch mit modernen Erkenntnissen aus der Raumpsychologie und anderen wissenschaftliche Zweigen.

 

Die klassischen chinesischen Lehren und originalen Texte, die in einer bildhaften und symbolischen Sprache verfasst wurden, sind von Dr. Joseph Yu vom Feng Shui Research Center in ein leicht verständliche Lehren übersetzt worden, ohne an Tiefe und Kontext zu verlieren.

 

Teil der Ausbildung ist es auch die chinesische Philosophie zu verstehen um die Methode des klassischen Feng Shui in modernen Häusern und Wohnungen anwenden zu können.

Diese fundierte Ausbildung besteht aus 4 Modulen die jeweils aufeinander aufbauen. 

Ist dieser Kurs für mich?

Nach Abschluss dieser Ausbildung kannst Du Grundstücke, Häuser und Wohnungen nach Klassischem Feng Shui beurteilen und analysieren sowie Beratungen für bestehende Häuser, Wohnungen und Neubauten durchführen.

Auf Basis der Feng Shui Analyse kannst Du Empfehlungen zu Gestaltungsmöglichkeiten für alle Lebensräume geben: Farben, Formen, Schlafplätze, Qi-Fluss, Anordnung der Möbel, Grundrissgestaltung und vieles mehr.

Die Feng Shui Ausbildung inkludiert die Lehren der Formenschule und Kompass-Schule und die Fliegenden Sterne “Xuan Kong Feng Shui”.

Im Laufe der Ausbildung kannst Du natürlich auch Deinem eigenen Lebensraum nach Feng Shui Prinzipien analysieren und gestalten.

Inhalt der Module

Die Inhalte der Ausbildung sind in 4 Module gegliedert. 

 

1

Modul 1:

  • Die Grundprinzipien von Feng Shui: Herkunft & Entstehung von Feng Shui, Denkweisen im Osten und im Westen
  • Chinesische Energielehre: Qi (auch Chi geschrieben), Energielehre, Sheng Qi und Sha Qi
  • Die 4 Tiere: Gebäude und Räume nach dem „Schutzprinzip“ gestalten
  • Das Prinzip von Yin & Yang: Philosophie und praktische Anwendung in der Gestaltung
  • Die 5 Elemente: Energiekreislauf, produktiver Zyklus, schwächender Zyklus und Kontrollzyklus
  • Ba Gua: 8 Trigramme, Ba Gua Feng Shui
  • Prinzipien der Innenraumgestaltung: Feng Shui & Erkenntnisse der modernen Wohnpsycholigie
  • Architektonische Formen: Sha Qi in Gebäuden und Räumen, Maßnahmen, günstige und ungünstige Formen
  • He Tu: Entstehung der Elemente
  • Lou Shu: Die 9 Sterne
  • Shou Gua Zhen – Die 8 Trigramme
  • Feng Shui Hilfsmittel: Kritische Betrachtung von div. Feng Shui Accessoires
2

Modul 2:

  • Chinesische Zeitrechnung: Stämme & Zweige
  • Jahreseinflüsse im Feng Shui
  • Umgebungseinflüsse: Bewertung eines Hauses, Häuser im Hang
  • Grundstücke: Günstige und ungünstige Formen
  • Der Qi-Fluss im Haus
  • Landschaftsformen (Formenschule), Berge & Drachenadern: Wie Landschaft und Bergformationen sich auswirken, Übertragung auf moderne Stadtformen
  • Flüsse & Straßen: Der „geheime“ Wasserdrachenklassiker von Meister Jiang da Hong über Wohlstand und Reichtum
  • 9 Sterne: Grundlagen der Schule der Fliegenden Sterne, Die Persönlichkeiten & Einluss der 9 Sterne
  • Sitz- und Blickrichtung eines Hauses: Anwendung und praktische Beispiele für Wohngebäude und Geschäfte
  • Ming Gua – Persönlichkeitsenergie: Die 8 Ming Guas und ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten, wie man Kraftplätze im Haus damit finden kann, Bedeutung für Schlafplätze
  • Qiang Nang Jing: Interpretation des sogenannten „Green Stachel Classic“, einer alten chinesischen Schrift über die Praxis von Feng Shui
  • Arbeit am Grundriss eines Hauses: Messen der Ausrichtung, Bestimmung von Sitz, Blick und den 8 Himmelsrichtungen
3

Modul 3:

  • 3 Zyklen, 9 Perioden: Zeitliche und Unzeitliche Sternenkombinationen
    Berechnung von Energieverteilungskarten für Häuser und Wohnungen, Berechnung der Fliegenden Sterne
  • Xuan Kong Feng Shui – Die Fliegenden Sterne: Der Herrschende Stern & seine Bedeutung
  • Der Chinesische Kompass: Einführung, die 8 Himmelsrichtungen, 24 Berge & ihre Bedeutung, Kompassmessung und Alternativen, magnetische Deklination
  • Bauperiode: Bestimmung zur Berechnung der Energieverteilungskarte
  • Basis Charts: Grundlegende Energieverteilungskarten der Periode 8
  • Sternenkarte des eigenen Hauses
  • Erdenkarten: Heilige 0, Heilie 1, Auswahl von Grundstücken
  • Interpretation von Energieverteilungskarten: Wasserstern, Bergstern und Zeitstern, Bedeutung von Blickpalast
  • Schlafplätze: Bedeutung der Bergsterne bei der Auswahl des Schlafplatzes
  • Besondere Energieverteilungskarten: Summe gleich 10, Perlkettensequenz, Elternsequenz, Fan Yin, Fu Yin
  • Jahres- und Monatssterne: Berechnung und Interpretation
  • Ming Gua & die Kompatibilität mit bestimmten Gebäuden
  • Fallstudien
4

Modul 4:

  • Yang Zhi Nan: Anleitung für das Gestalten von Häusern, ein chinesischer Klassiker von Meister Jiang Da Hong
  • Qi-Flüsse im Haus: Eingang und Wege im/durch das Haus
  • Die Schule der Fliegenden Sterne: Sternenkombinationen und Wirkungen, Möglichkeiten der Gestaltung durch die Auswahl von Farben, Formen, Dekorationen oder Funktionen, Umstände für Sternenkombinationen, weshalb manche Sternenkombinationen nicht zustande kommen
  • Möglichkeiten förderliche Kombinationen zu erzeugen: Unterstützung von Beziehungen, Wohlstand, Gesundheit und Lernen
  • Castle Gate – Die Schloßtor-Methode: Grundlagen und Geschichte, Bedeutung für moderne Häuser und Geschäfte, Aktivierung
  • Charts der Periode 8: Grundlage für die Planung von Neubauten oder Umbauten, Position von Häusern auf dem Grundstück, Positionierung von Eingangstüren und Fenstern, Wasserelementen sowie grundlegende Farbwahl
  • Fallstudien
  • Ersatzsterne
  • Ablauf einer Feng Shui Analyse

Ablauf der Feng Shui Ausbildung

Alle Module werden Online per Zoom und Video abgehalten. Dadurch entfallen Reisekosten und Termindruck.

Du kannst so schnell oder langsam Lernen wie Du möchtest: Du kannst an den Zoom-Termine live dabei sein oder sie als Aufzeichnung ansehen.

Am Ende jedes Moduls gibt es ausreichend Fragemöglichkeiten und Terminwünsche für die Fragestunden werden, soweit möglich, gerne berücksichtigt.

Jedes Modul ist in 7 Termine mit jeweils 2 – 2,5h gegliedert. Zusätzlich werden je nach Bedarf Fragestunden zwischen den Modulen angeboten.

Nächster Kursbeginn

Nächste Starttermine: 22.11.2022 oder 10.1.2023

Es folgen laufend neue Termine und manchmal ist es möglich in eine laufende Ausbildung noch einzusteigen – bitte anfragen.

Praxistage:

Nach Abschluss der 4 Module kann das Wissen an Praxistagen in Kleingruppen vor Ort in Salzburg vertieft werden. Termine werden laufend angeboten.

 

Ausbildungskosten:

Sie können die Ausbildung als Gesamtpaket  oder jedes Modul einzeln buchen:

 

Gesamtkosten für Modul 1- 4 € 1.150,- 

Einzelpreis je Modul 350,- 

inkl. MwSt.

Abschluss

Sie erhalten nach Abschluss der 4 Module eine Teilnahmebestätigung für die “Feng Shui Ausbildung”.

Im Anschluss daran können Sie durch eine Hausarbeit ein Zertifikat in “Klassischem Feng Shui” der Positive Places Academy erlangen.

Prüfungsgebühr inkl. Durchsicht der Hausarbeiten €350.-

Kursleitung

Eva Maria Klee ist Innenarchitektin und Expertin in Klassischem Feng Shui.

Mit Feng Shui hat sie sich beschäftigt, seitdem sie vor über 10 Jahren durch den Umzug in eine neue Wohnung plötzlich unerklärliche gesundheitliche Probleme hatte.

Sie ist Lehrbeauftragte des Feng Shui Research Centers unter der Leitung von Feng Shui Meister Joseph Yu. (Joseph Yu ist bekannt weil er als Mathematiker und Wissenschafter beweisen wollen, dass Feng Shui nicht funktioniert – und stattdessen in seinen Studien das Gegenteil gefunden hat.)

Feng Shui und andere raumenergetische Prinzipien fließen in Ihre Pläne und Projekte in vielfältiger Weise ein.

Anmeldung & Kontakt

Hier kannst Du Dich für die Feng Shui Ausbildung anmelden oder nähere Informationen anfordern.

Bitte auswählen

12 + 8 =

Weiterführende Kurse

Nach Abschluss der 4 Module haben Sie die Möglichkeit Ihr Wissen noch weiter zu vertiefen.

Business – Feng Shui

Klassische Feng Shui Prinzipen für Geschäfte, Büros, Kanzleien, Praxen und Gastgewerbe.

Da Gua – Datumswahl

Auswahl von günstigen Daten für wichtige Ereignisse wie Hochzeiten, Vertragsunterzeichnungen, Unternehmensgründungen oder Spatenstich/Beginn von Bauunternehmungen.

Fallstudie

Hier ein kurzer Auszug aus einer Fallstudie: Für die Feng Shui Analyse dieser 2-Zimmerwohnung wurde eine Energieverteilungskarte erstellt.

Die Energieverteilungskarte zeigt die für jeden Sektor zugehörigen Yin, Yang und Zeit-Energien.

Im Wohnraum kann die 8 Yang-Erdenergie durch die Balkontüre in den Raum kommen. Da diese Energie für Wohlstand sorgt, wird sie durch ein Wasserelement auf dem Balkon aktiviert.

Das Sofa wird im Bereich der 8 Yin-Erdenergie platziert – ein günstiger Aufenthaltsort da er zu den Ming Gua Persönlichkeitsenergien der Bewohner passt.

Da der Arbeitsplatz nicht oft genutzt wird kann er gegenüber dem Sofa angeordnet werden. So kann der Laptop auch an dem runden Esstisch verwendet werden, wenn länger dort gearbeitet wird. Hier ist auch ein guter Platz für Kreativität – die bringt die 4 Yang-Energie.

Im Schlfzimmer finden wir eine Mischung aus 7 Metall und 9 Feuer-Energien. Die Elemente Metall und Feuer stehen im Kreislauf der 5 Elemente miteinander in einem Kontrollverhältnis. Ausgleichend wirkt die 2 Erde als Zeitenergie.

Für zusätzlichen Ausgleich gestalten wir den Schlafraum in Farben und Möbelformen, die dem Erd-Element zugehörig sind: Möbel in Holzoberflächen, ein rechteckiges Betthaupt und Bettwäsche in einem erdigen Gelbton.

Im Badezimmer gibt es einen Überfluss an Erd-Energien: Die 5 und die 2 werden beide dem Element Erde zugeordnet; die 9 Zeitenergie verstärkt durch das Element Feuer den Einfluss der Erd-Energien, da sie im 5 Elemente-Zyklus das Element Erde nährt.

Ausgleichend werden im Bad kühlende Farben verwendet: Weiße Fliesen und neutrale Elemente gemeinsam mit großen goldenen Akzenten an den Wänden.